Seite auswählen

Die Getinge Gruppe hat ihren Gewinn in 2011 um 11 Prozent auf  2,537  Mrd. SEK gesteigert. In den letzten fünf Jahren hat der Konzern seinen Gewinn jedes Jahr gemehrt und insgesamt mehr als verdoppelt.

Hingegen sank der Umsatz des schwedischen Medizinherstellers auf 21,854 Mrd. SEK (-1,4 Prozent). Während die Sparten Medical Systems (-1,5 Prozent) und Extended Care (-4,7 Prozent) Umsatzeinbußen verzeichneten, erhöhte einzig die dritte Sparte Infection Control den Umsatz um 2,6 Prozent auf 5,072 Mrd. SEK.

Der schwedische Konzern zählt weltweit zu den führenden Anbietern im Bereich der Gesundheitsversorgung.

[ilink url=“http://www.getingegroup.com/Global/Reports/Interim%20Reports%202011/Del%C3%A5rsrapport1112%20EN%20120125.pdf“] Link zur Quelle (Getinge Group)[/ilink]