Seite auswählen

TK sucht nach einheitlichen Standards

Seit die Techniker Krankenkasse (TK) ihre elektronische Gesundheitsakte „TK-Safe“ zu Beginn des Jahres 2018 vorgestellt hat, kommt Bewegung in den Markt der Telematikinfrastruktur (TI), weil sehr viele Patienten von der Akte profitieren können. Die TK hat ihre Akte in...

Neue E-Gesundheitsakte im Aufbau

Eine neue E-Gesundheitsakte wird demnächst vorgestellt, die dann etwa 25 Millionen Kassen- und Privatversicherte, auch als persönliche Gesundheitsassistentin, nutzen können. Initiiert haben die neuartige Akte die DAK-Gesundheit und die Allianz. Den Zuschlag für die...