Seite auswählen

Das Unfallkrankenhaus Berlin baut ein neues Ärztezentrum für insgesamt 30 Mio. Euro. Auf 10.000 Quadratmetern finden ab 2013 rund 40 Praxen mit einem breiten medizinischen Spektrum Platz. Einen Teil des Neubaus steht der Klinik für ihr Kopfzentrum zur Verfügung.

Ergänzt wird das Zentrum durch eine Ladenzeile bestehend aus einer Apotheke, einem Sanitätshaus, einem Hörgeräteakustiker, einem Augenoptiker und weiteren Geschäfte.

[ilink url=http://www.aerztezeitung.de/praxis_wirtschaft/klinikmanagement/article/806382/neues-millionenschweres-aerztezentrum-berlin.html] Link zur Quelle (Ärzte Zeitung)[/ilink]