Seite auswählen

Im Rahmen des OT Panels hat die Opta Data Abrechnungs GmbH für den Zeitraum von 2006 bis 2010 die Produktgruppe der Krankenfahrzeuge  (PG 18) hinsichtlich ihrer Fallzahlen, des Umsatzes und des Durchschnittspreises analysiert. Die untersuchten Untergruppen umfassen Greifreifen-, Adaptiv-, Elektro- und  Toilettenrollstühle, sowie Elektromobile.

In Bezug auf die Fallzahlen ist eine konstante Steigerung zu beobachten, während Greifreifenrollstühle die größte Steigerung, mit einem Zuwachs von einem drittel in den letzten vier Jahren, verbuchen können. Durch die gleichzeitige Steigerung des Umsatztes um über 30 Prozent, kann von einem konstanten Preis ausgegangen werden. Diese Preisstagnation (unter Berücksichtigung der MwSt.-Erhöhung sogar leichter Preisverfall ) ist problematisch zu bewerten, da die Betriebskosten über die letzten vier Jahre gestiegen sind.

Quelle: MTD 1/2012