Seite auswählen

Das Pariser Unternehmen Air Liquide hat 2011 einen Konzernumsatz von 14,5 Mrd. Euro erzielt. In der Sparte Healthcare konnte der Konzern seinen Umsatz um 7,2 Prozent auf 2,1 Mrd. Euro gesteigert.

Besonders stark vertreten ist die Gase-Firma mit der Sparte Gase und Services in Europa (6,6 Mrd. Euro). Ein Viertel dieser Umsätze entfällt hierbei auf den Bereich Healthcare (+6,3 Prozent).

Ferner hat der französische Weltmarkführer seine Akquisitionsstrategie auf dem europäischen Markt für Home Healthcare fortgesetzt.

[ilink url=http://www.airliquide.de/inc/dokument.php/standard/1351/Jahresergebnis2011.pdf] Línk zur Quelle (Air Liquide)[/ilink]