Seite auswählen

Die Unternehmensgruppe Alloheim Senioren-Residenzen, welche bundesweit 49 Pflege-Residenzen und 18 betreute Wohneinrichtungen betreibt, wurde vom weltweit zweitgrößten Verwalter alternativer Anlagen Carlyle Group LP gekauft. Der Pflegeheimbetreiber wurde von Star Capital Partners Ltd. verkauft. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben.

Laut Carlyle wird der Kauf über den 5,3 Mrd. Euro schweren Carlyle Europe Partners III, der 2006 aufgelegt wurde, finanziert. Star Capital hatte die in Düsseldorf ansässige Alloheim im März 2008 für 125 Mio. Euro gekauft, wie aus Bloomberg-Daten hervorgeht.

BNP Paribas SA und Berenberg Bank waren die Finanzberater von Carlyle bei dem Kauf, als Rechtsberater fungierten Milbank, Tweed, Hadley & McCloy LLP und Latham & Watkins LLP, wie aus einer Stellungnahme hervorgeht. Carlyle verwaltete Ende Juni ein Vermögen im Volumen von 180 Mrd. Dollar.

[ilink url=“http://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article119075408/Pflegeheim-Betreiber-Alloheim-wird-von-Star-an-Carlyle-verkauft.html“] Link zur Quelle (welt.de)[/ilink]