Seite auswählen

Das erste Halbjahr des aktuellen Geschäftsjahres konnte die apoBank mit einen Jahresüberschuss in Höhe von 23,5 Mio. Euro abschließen. Dieses Ergebnis ist laut Unternehmensangaben auf eine positive Entwicklung des Kerngeschäfts sowie auf Investitionen im Rahmen strategischer Projekte zurückzuführen. Im ersten Halbjahr hat die Bank erstmals bei ihrer Kundenanzahl die Marke von 350.000 überschritten.

[ilink url=“http://www.apobank.de/70partner/30presse/110831/index.html“]Link zur Quelle (ApoBank)[/ilink]