Seite auswählen

Das Medizintechnikunternehmen B. Braun hat die Finanzergebnisse für das abgelaufene Geschäftsjahr 2015 präsentiert. Im Vergleich zum Vorjahr konnte der Umsatz um 12,9 Prozent auf 6,13 Mrd. Euro (2014: 5,43 Mrd. Euro) gesteigert werden. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg auf 878 Mio. Euro (2014: 798 Mio. Euro) an.

Der Unternehmensvorstand teilte mit, dass man zufrieden auf die wirtschaftliche Entwicklung zurückblicke, zumal der Umsatzzuwachs oberhalb des prognostizierten Korridors liege und das Unternehmen sich auch im Bereich des operativen Ergebnisses verbessert habe. Dies stieg von 422 Mio. Euro auf 482 Mio. Euro an.

Im Hinblick auf das kommende Geschäftsjahr erwartet B. Braun ein Umsatzwachstum zwischen vier und sechs Prozent.

[ilink url=“https://www.bbraun.de/de/unternehmen/newsroom/news/2016/1–quartal-2016/b–braun-weiter-auf-wachstumskurs.html“] Link zur Quelle (B. Braun) [/ilink]