Seite auswählen

Mit einem Zuwachs von 400.000 Versicherten im Jahre 2011 ist es dem Marktführer in der Gesetzlichen Krankenkasse gelungen, einen soliden Grundstein für das durch den neuen Vorstandschef Christoph Straub angestrebte Wachstum weiter zu festigen. Nach Ansicht des Vorstandes ist der Versichertenanstieg zu einem wesentlichen Teil auf die Entscheidung zurückzuführen, auf einen Zusatzbeitrag zu verzichten. Die Barmer GEK hat derzeit ca. 8,6 Mio. Versicherte.

Kommentar: Auch für Hersteller und Versorger, die direkt Vertragsbeziehungen mit Krankenkassen haben, wird die Barmer GEK aufgrund der steigenden Zahl Versicherter ein immer wichtigerer Partner. Vertragsvolumina werden an Umsatzwert gewinnen.

[ilink url=“http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/krankenkassen/article/680928/barmer-gek-gewinnt-400000-neue-versicherte.html“]Quelle (Ärztezeitung)[/ilink]