Seite auswählen

Das Pharma- und Medizintechnikunternehmen Baxter International Inc. hat im Geschäftsjahr 2012 einen Nettogewinn von 2,3 Mrd. Dollar eingefahren (Vorjahr: 2,2 Mrd. Euro).

Der Jahresumsatz lag bei 14,2 Mrd. und konnte leicht um 2 Prozent gesteigert werden. Hierbei wuchs besonders der Inlandsumsatz um 6 Prozent auf 6,1 Mrd. Dollar, wohingegen der Auslandsumsatz um 1 Prozent auf 8,1 Mrd. Dollar zurückging (währungsbereinigt aber um 4 Prozent stieg).

Der Großteil des Umsatzes des US-Unternehmens entfiel mit  8,0 Mrd. Dollar auf die Medizintechnik (+1 Prozent).

Im Dezember 2012 hatte der FMC-Konkurrent mit dem schwedischen Dialysespezialisten Gambro eine Milliarde-Übernahme bewerkstelligt.

[ilink url=“http://www.baxter.com/press_room/press_releases/2013/01_24_13_fourth_qtr_2012_earnings.html“] Link zur Quelle (Baxter)[/ilink]