Seite auswählen

Olivier Brandicourt wird zum 1. November 2013 Vorstandsvorsitzender bei Bayer Healthcare. Brandicourt, der zuvor bei bei Pfizer, Warner-Lambert und Park-Davis war, übernimmt die Position, die seit März dieses Jahres von Bayer-Vorstand Professor Wolfgang Plischke besetzt wurde.

„Mit Olivier Brandicourt haben wir eine starke Führungspersönlichkeit mit herausragender internationaler Erfahrung und einem erfolgreichen Werdegang in der Gesundheitsbranche gefunden“, sagte Bayer-Vorstandsvorsitzender Marijn Dekkers. Er sei überzeugt, Brandicourt werde einen wesentlichen Beitrag zum Wachstum des Healthcaregeschäftes leisten.

Im Geschäftsjahr 2012 erzielte der Bayer-Konzern mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit, Agrarwirtschaft und hochwertige Materialien einen Umsatz von 39,7 Milliarden Euro

[ilink url=“http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=nachrichten&type=0&no_cache=1&Nachricht_ID=48981&Nachricht_Title=Nachrichten_Bayer%3A+Neuer+Chef+f%FCr+Medizinsparte“] Link zur Quelle (Pharmazeutische Zeitung)[/ilink]