Seite auswählen

Der Bayer Teilkonzern MaterialScience übernimmt vom französischen Rivalen Arkema dessen Geschäft mit Polycarbonat-Platten in den USA. Finanzielle Details nannte Bayer nicht. Der Vollzug der Transaktion ist für Mai geplant.

Mit dem Zukauf will der Konzern unter anderem sein Geschäft mit Kunststoff-Platten in Nordamerika stärken. Außer in den USA produziert das Unternehmen diese in Mexiko, Deutschland, Belgien und Italien sowie in China, Indien, Südkorea und Australien.

[ilink url=“http://press.bayer.com/baynews/baynews.nsf/ID/FB7F75D6B662432DC12579D7002DD48C?OpenDocument“] Link zur Quelle (Bayer AG)[/ilink]