Seite auswählen

Profitierend vom guten Geschäft im Chemie-Bereich hat Bayer für das 2. Quartal ein EBITDA von 2,04 Mrd. Euro (Steigerung um 5,8 Prozent) gemeldet. Der Gewinn stieg im gleichen Zeitraum um 40,9 Prozent auf 747 Mio. Euro. Der Umsatz wuchs im Vergleich zum Vorjahr um 0,8 Prozent auf 9,252 Mrd. Euro.

[ilink url=“http://www.ftd.de/unternehmen/industrie/:gewinnplus-bayer-auf-wachstumskurs/60084577.html#utm_source=rss2&utm_medium=rss_feed&utm_campaign=/unternehmen“]Link zur Quelle (FTD)[/ilink]