Seite auswählen

Das deutsche Pharmaunternehmen Biotest verzeichnete im 1. Halbjahr 2013 einen Rekordumsatz mit einer Steigerung des Ergebnisses nach Steuern (EAT) um 55 Prozent. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) in Höhe von 23,4 Mio. Euro liegt 32,2 Prozent über dem Wert des Vergleichszeittraums (2012: 17,7 Mio.). Dieses Wachstum wurde durch die internationalen Märkte, insbesondere in den USA angetrieben. Im Februar 2013 erfolgte dort der Vermarktungsstart von Bivigam, welcher hohe Wachstumsraten bewirkte.

Infolge der erheblichen Wachstumserwartungen auf den globalen Pharmamärkten hinsichtlich Plasmaproteinen beschloss Biotest im Zuge des Investitionsprogramms ‚Biotest Next Level‘ den Ausbau der Produktionskapazitäten. Das Projekt soll zum einen die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auf dem globalen Markt weiter stärken, aber auch dazu beitragen, das gesetzte Umsatzziel von 1 Mrd. Euro bis zum Jahr 2020 zu erreichen. Der Vorstand bestätigte seine abgegebene Prognose, den Umsatz im laufenden Geschäftsjahr um 10 % bis 15 % steigern zu wollen.

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-08/27697133-biotest-ag-biotest-steigert-das-ergebnis-nach-steuern-um-55-016.htm“] Link zur Quelle (finanznachrichten.de)[/ilink]