Seite auswählen

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat heute eine Hausdurchsuchung bei der Biotest AG, Dreieich, veranlasst. Unter anderem werde Mitarbeitern der Biotest AG im Russlandgeschäft Untreue und Bestechung unterstellt. „Das Ermittlungsverfahren richtet sich gegen operativ tätige Mitarbeiter der Biotest AG, den für das Finanzressort zuständigen Vorstand und Dritte außerhalb des Unternehmens“, hieß es in der Unternehmensmitteilung.

[ilink url=“http://www.biotest.de/ww/de/pub/konzern_news.cfm?fuseaction_xmlfeed=details&feed=DLLCGWCLEXOVSFUUYMLFIWCI“] Link zur Quelle (Biotest AG)[/ilink]