Seite auswählen

Die Biotest AG hat im Geschäftsjahr 2012 ihren Gewinn deutlich gesteigert.

Laut Unternehmensangaben wuchs das Ergebnis nach Steuern um rund 10 Mio. Euro. Außerdem teilte das Unternehmen mit, dass dieser Ertrag noch aus dem Verkauf des Segments Mikrobiologisches Monitoring resultiert.

Zum Zeitpunkt des Verkaufs war noch ein Patentrechtsstreit anhängig, in dem der heipha Dr. Müller GmbH vorgeworfen wurde, ein Patent des Klägers zu verletzen. Dieses geltend gemachte Patent hat der Bundesgerichtshof inzwischen rechtskräftig für nichtig erklärt. Daraufhin hat der Kläger die Klage gegen die heipha Dr. Müller GmbH zurückgezogen, so dass Biotest nun einen Anspruch auf Zahlung des restlichen Kaufpreises gegen den Erwerber des verkauften Segments hat, hieß es zur Erklärung.

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-01/25762244-biotest-aktie-erhoehung-des-gewinns-nach-steuern-fuer-das-geschaeftsjahr-2012-358.htm“] Link zur Quelle (Finanznachrichten.de)[/ilink]