Seite auswählen

Wie die BKK firmus Mitte September mitteilte, wird sie aufgrund der soliden Geschäftslage in diesem Jahr ihren Mitgliedern bis zu 120 Euro erstatten. Für das nächste Jahr wird die Erhebung eines Zusatzbeitrags gänzlich ausgeschlossen. Ob jedoch auch nächstes Jahr eine Auszahlung erfolgen kann, ist noch nicht sicher. „Sollten sich die Rahmenbedingungen jedoch nicht extrem verändern, werde auch in den Folgejahren eine Auszahlung möglich sein“, sagte Gerhard Wargers, Vorstand der Bkk firmus.  Letztes Jahr erzielte die BKK firmus mit 83.000 Mitgliedern und Sitz in Bremen ein positives Geschäftsergebnis in Höhe 11,8 Mio. Euro.

[ilink url=“http://www.krankenkassen-direkt.de/kassen/kassenprofil.pl?val=1379684356&sheet=pm&pm=211728069&kasse=16900956″] Link zur Quelle (krankenkassen direkt)[/ilink]