Seite auswählen

Boehringer Ingelheim hat mit Funxional Therapeutics eine Vereinbarung geschlosssen, mit der das deutsche Pharmaunternehmen die weltweiten Rechte an dem FX125L-Gemisch und dem Somatotaxin Programm erhalten wird. Finanzielle Details der Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.

Damit ist das sich in Familienbesitz befindende Pharmaunternehmen nun für die Forschung, Entwicklung und Vermarktung von FX125L, welches zur Behandlung von Entzundüngskrankheiten dient, verantwortlich.

Der Corporate Senior Vice President Medizin Prof. Klaus Dugi sagte, das Unternehmen habe mit FX125L eine weitere vielversprechende Verbindung in ihre Entwicklungs-Pipeline von Medikamenten zur Behandlung von Atemwegserkrankungen aufgenommen. Dieser Entwicklungsbereich gehöre zu den wichtigsten therapeutischen Behandlungsfeldern bei Boehringer Ingelheim.

[ilink url=“http://inwardinvestment.pharmaceutical-business-review.com/news/boehringer-purchases-rights-to-funxionals-fx125l-compound-240712″] Link zur Quelle (Inward Investment)[/ilink]