Seite auswählen

Die britische Apotheken- und Drogeriekette Boots will das Sortiment an Fertiggerichten ab Herbst erweitern. Die Präsenz auf dem Markt für Mahlzeiten solle dadurch stärker ausgebaut werden. Einem Medienbericht zufolge will die Kette auch fertig zubereitete Abendmahlzeiten und sogar Wein verkaufen. Bislang verkauft Boots in seinen Filialen unter den Marken „Shapers“ oder „Delicious“ Fertiggerichte für die Mittagszeit, Snacks und Getränke.

[ilink url=“http://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/internationales/weinverkauf-bei-boots“] Link zur Quelle (Apotheke Adhoc)[/ilink]