Seite auswählen

Im Rahmen einer generellen Kontrolle des Beitragseinzug will der Bundesrechnungshof den Einzug der Sozialversicherungsbeiträge durch die Krankenkassen untersuchen. Bei einem jährlichen Beitragseinzug von 320 Milliarden Euro gäbe es eine Differenz von fast sieben Milliarden Euro, die nicht beglichen wurden. Gründe für diese Lücke  und  zusätzliche Einsparpotenziale sollen nun gefunden werden.

[ilink url=“http://www.hausarzt.de/content/red.otx/1108,114297,0.html“]Link zur Quelle (hausarzt.de)[/ilink]