Seite auswählen

Im Rahmen einer Mitgliederbefragung des Bundesverbands Medizintechnologie (BVMed) zum Aus- und Fortbildungsniveau in der Homecare-Branche wird deutlich, dass mehr als 60 Prozent der Beschäftigten der Homecare-Unternehmen sich mindestens 40 Stunden pro Jahr weiterbilden.

Aus Sicht des Verbandes zeige dies, wie stark Homecare-Unternehmen zur Qualität in der ambulanten Versorgung beitrügen.

[ilink url=“http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/pflege/article/814426/homecare-branche-setzt-aus-fortbildung.html“] Link zur Quelle (Ärzte Zeitung)[/ilink]