Seite auswählen

Das US-Unternehmen Cantel Medical, Anbieter von Infektionsprävention, hat im dritten Quartal des Finanzjahres seinen Nettogewinn auf 8,99 Mio. Dollar bzw. 0,33 Cent pro Aktie gesteigert. Im Vorjahresquartal lag der Gewinn des Unternehmens mit Sitz in Little Falls (New Jersey) bei 8,17 Mio. Dollar bzw. 0,30 Cent je Aktie. Der Umsatz konnte im dritten Quartal (Ende 30 April) um 8 Prozent auf 105 Mio. Dollar gesteigert werden, was auch dem Umsatzzuwachs der ersten neun Monat entspricht (311 Mio. Dollar).

Cantel Medical ist ein Anbieter von Produkten zur Infektionskontrolle und-prävention, vor allem für die Bereiche Dialyse, Dental, Endoskopaufbereitung.

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-06/27046022-cantel-medical-reports-eps-of-dollar-0-33-vs-dollar-0-30-on-8-sales-increase-for-third-quarter-ended-april-30-2013-008.htm“] Link zur Quelle (Cantel Medical)[/ilink]