Seite auswählen

Die auf Gesundheitsdienstleistungen spezialisierte Centene Corporation hat eine Vereinbarung zur Übernahme eines Mehrheitsanteils an der Management-Service-Organisation für niedergelassene Ärzte, U.S. Medical Management, LLC (USMM), unterzeichnet.

Gemäß den Bedingungen der Transaktion wird Centene etwa 68 Prozent der Anteile an USMM erwerben. Mark Mitchell, der Unternehmensgründer unfd CEO von USMM, wird das Unternehmen weiter führen und sein bisheriges Managementteam behalten.

Die Transaktion ist im Januar 2014 abgeschlossen worden und beläuft sich auf einen Wert von 200 Mio. Dollar. Die Begleichung der Übernamesumme setzt sich zusammen aus der Kombination aus etwa einem Drittel an Barzahlung und zwei Dritteln an Aktienerwerb.

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-12/28877946-centene-corporation-acquires-majority-interest-in-u-s-medical-management-008.htm“] Link zur Quelle (finanznachrichten.de)[/ilink]