Seite auswählen

Coloplast bietet seit Anfang April 2014 eine gänzlich neue Produktlinie für alle Stomatypen an. Hauptmerkmal der Produktgruppe, welche SenSura Mio getauft wurde, ist die von Coloplast genannte BodyFit-Technologie. Diese kam bereits zuvor bei einem einteiligen Kolostomiebeutel zum Einsatz. Nun soll diese Technik allen Stomaträgern mit Kolostoma, Ileostoma und Urostoma zur Verfügung gestellt werden. Zudem ist diese Technologie für die ein- und zweiteilige Versorgung verfügbar.

Durch den Einsatz einer neuen Polymerart, Ölen und Hydrokolloiden soll sich der neue Hautschutz deutlich besser der eigenen Körperform anpassen und somit deutlich besser haften als alle anderen auf dem Markt befindlichen Produkte. Ziel ist es sich bei körperlicher Aktivität und ruckartigen Bewegungen keine Gedanken über die Stomaversorgung machen zu müssen. So soll die Sicherheit und das Vertrauen in die Produkte der Stomaversorgung gestärkt werden.

Zugleich hat Coloplast für den Produktlaunch auch weitere Innovationen in die neue Produktgruppe einfließen lassen. So wurde die Farbe der Beutel in ein Hellgrau verändert, welches zu allen Hauttypen passen soll. Da die vorherige Farbe nie ganz genau zu einer bestimmten Hautfarbe passte und unter Kleidung deutlich durchschien, hat man sich für ein Grau entschieden, welches nicht mehr durch Kleidungsstücke erkennbar sein soll. Auch soll sich nun der verwendetet Fließstoff deutlich hochwertiger anfühlen. Zugleich wurde auch die Filterkonstruktion überarbeitet. Durch einen ringförmig angeordneten Vorfilter soll verhindert werden, dass Flüssigkeiten bis zum Kohlefilter vordringen können, bis der Beutel gewechselt wird. Zudem soll sich durch die neuartige Konstruktion das Aufblähen des Beutels durch Verdauungsgase um 61% Prozent reduzieren.

Kommentar: Coloplast konnte somit wieder seinem Ruf als hochinnovatives Unternehmen der Gesundheitsbranche gerecht werden, was sich auch in den stetig steigenden Umsätzen der Dänen zeigt. Nun sind die Hauptkonkurrenten Hollister/Dansac und Covidien am Zuge ihre Produktgruppen zu aktualisieren. Sollte dies nicht zeitnah erfolgen, könnte Coloplast sich bedeutende Marktanteile in diesem stagnierenden Markt sichern. Eine ausführliche Übersicht über alle Produktinformationen kann den Videos im Quellenverweis entnommen werden.

[ilink url=“http://www.mein.coloplast.de/produkte/stomaversorgung/sensuramiolaunch/“]Link zur Quelle (Coloplast)[/ilink]