Seite auswählen

Der Pflegedienstleister Convivo fasst seine 18 Pflegeeinrichtungen in Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein als Convivo Unternehmensgruppe zusammen. Geschäftsführer Torsten Gehle will mit diesem Schritt Synergien bspw. im Personalmanagement oder der interdisziplinären Zusammenarbeit der Fachbereiche erzielen. Im Rahmen der Vernetzung werden die unterschiedlichen Betreibergesellschaften unter einem Dach zusammengefasst.

In der Convivo-Unternehmensgruppe werden umfassende Dienstleistungen in der Pflege angeboten. Das Spektrum des Leistungsangebotes deckt alle Bereiche der Pflege ab, von ambulanter, voll- und teilstationärer Pflege, häuslicher Pflege, Tagespflege über Wohngemeinschaften, Wohnen mit Pflege, Wohnen mit Service bis zur Kurzzeitpflege und dem Hausnotruf.

[ilink url=“http://www.medizinfo.de/pressemitteilungen/15.06.2012/Neue%20Infrastruktur%20f%26uuml%3Br%2018%20Standorte%20-%20Convivo-Gruppe%20vernetzt%20ihre%20Pflegeeinrichtungen%20und%20schafft%20Kompetenzfelder.pdf“] Link zur Quelle (Convivo)[/ilink]