Seite auswählen

Die CVS Caremark Corporation, ein Einzelhandelsunternehmen der Pharmaziebranche in den USA, gab bekannt, dass es die Infusionstherapie-Sparte, Coram, LLC, von Apria Healthcare für 2,1 Mrd. Dollar übernehmen wird. CVS Caremark Corporation beschäftigt etwa 200.000 Mitarbeiter und macht einen Jahresumsatz von etwa 123 Mrd. Dollar. Es wird erwartet, dass Coram, LLC in den ersten zwölf Monaten nach Abschluss der Transaktion, einen Umsatz von rund 1,4 Mrd. Dollar generieren wird. Die Übernahme wird voraussichtlich Anfang 2014 abgeschlossen werden.

Apria Healthcare Group Inc., die Muttergesellschaft von Coram, ist ein Portfoliounternehmen der Blackstone Group, einer der führenden Investment-und Beratungsunternehmen weltweit. Apria Healthcare vertreibt mit rund 500 Standorten in drei Bundesstaaten in den USA, unter anderem Sauerstofftherapiesysteme, Schlafapnoe-Produkte, Infusionstherapie-Systeme sowie Vakuum-Wundtherapiesysteme und ist mit etwa 2 Mrd. Dollar Jahresumsatz, eine der führenden home healthcare Unternehmen der Vereinigten Staaten.

[ilink url=“http://www.reuters.com/article/2013/11/27/cvscaremark-apria-idUSL2N0JC0QL20131127?feedType=RSS&feedName=mergersNews“] Link zur Quelle (reuters.com)[/ilink]