Seite auswählen

Der französische Lebensmittelhersteller Danone hat bekannt gegeben, dass er im dritten Quartal einen deutlichen Umsatzanstieg erzielen konnte. Der Konzernumsatz lag im Berichtszeitraum mit 5,26 Mrd. Euro um 9,4 Prozent über dem Vorjahreswert (Vorjahr: 4,81 Mrd. Euro).

Dabei haben starke Märkte in Lateinamerika, den USA und Asien (+ 18,3%) eine schwache Entwicklung in Europa (- 1,5%) kompensiert.

Die Sparte „Medical Nutrition“ trug 323 Mio. Euro zum Konzernumsatz bei. Dies entspricht einer Steigerung von 4,9 Prozent gegenüber dem 3. Quartal in 2011. In den ersten 9 Monaten des laufenden Geschäftjahres konnte der Umsatz dieser Sparte um 6 Prozent auf 948 Mio. Euro gesteigert werden. In Deutschland ist Medical Nutrition durch Nutricia vertreten.

[ilink url=“http://phx.corporate-ir.net/phoenix.zhtml?c=95168&p=irol-newsArticle&ID=1746244″] Link zur Quelle (Danone)[/ilink]