Seite auswählen

Einer der führenden Dienstleister in der Behandlung von Nierenkrankheiten, DaVita, gab heute Bekannt, dass es eine neue Partnerschaft mit einer der renommiertesten Gemeinschaftspraxen Deutschlands eingegangen ist, um Patienten in Düsseldorf qualitativ hochwertig zu versorgen.

DaVita will seine Geschäftstätigkeit durch die Einbindung von Düsseldorfer Dialysezentren erweitern. Die „Praxis mit Nähe“ schließt sich mit ihren anerkannten Medizinern, darunter unter anderem Prof. Werner Kleophas, Dr. Andreas Westhoff, Prof. Gerd Hetzel und Prof. Frank Dellanna, DaVita an.

DaVita ist die Dialysesparte von DaVita HealthCare Partners Inc., einem Fortune-500-Unternehmen, das durch seine einzelnen Unternehmensbereiche Patienten überall in den USA und in anderen Ländern eine Vielzahl an Gesundheitsdienstleistungen zur Verfügung stellt. Als einer der führenden US-Gesundheitsdienstleister im Bereich Nierenversorgung bietet DaVita Dialysedienstleistungen für Patienten mit chronischem Nierenversagen und Nierenerkrankungen im Endstadium.

Der Chief Operating Officer von DaVita HealthCare Partners, Dennis Kogod ist der Ansicht, dass die Einbindung der Praxis eine sehr interessante Gelegenheit für DaVita sei und einen wichtigen Schritt in der langfristigen Wachstumsstrategie des Unternehmens für Europa, darstelle.

Nach Stand vom 30. September 2013 stellt DaVita administrative Dienste an 2.042 ambulanten Dialysezentren in den USA bereit und versorgt rund 166.000 Patienten. Das Unternehmen betreibt darüber hinaus 67 ambulante Dialysezentren in zehn Ländern außerhalb der USA.

Kommentar: Das Unternehmen DaVita Healthcare Partners, welches einen bedeutenden Fresenius-Konkurrenten  darstellt, weitet seine Präsenz auf dem europäischen Markt mit dieser Kooperation deutlich aus. Nachdem der Druck in der Branche durch Kostensenkungen der Regierung in den USA erheblich erhöht wurde, ist diese Ausweitung der nächste konsequente Schritt, um den damit zusammenhängenden Einbußen, entgegenzuwirken (wir berichteten). DaVita ist vor etwa zwei Jahren in den deutschen Markt eingetreten. Die Maßnahmen des Unternehmens zur Förderung von Führungskräften und zur Wahrnehmung sozialer Verantwortung wurden bereits von Fortune, Modern Healthcare, Newsweek und WorldBlu gewürdigt. 

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2014-01/29099616-davita-schliesst-partnerschaft-mit-fuehrenden-aerzten-in-deutschland-004.htm“] Link zur Quelle (finanznachrichten.de)[/ilink]