Seite auswählen

Die Nachfrage für Insulin ist auf dem chinesischen Markt in den letzten zehn Jahren in einem rasanten Tempo gewachsen.

In den nächsten fünf Jahren wird sowohl die Produktion und Nachfrage auch weiter ansteigen. Derzeit wird das Marktvolumen auf 2,2Mrd. Dollar geschätzt.

Kommentar: Diabetes bleibt eine der größten Wachstumschancen im weltweiten Gesundheitsmarkt – dies gilt natürlich auch für die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt. Was gut für die Key Player  – Novo Nordisk, Bayer, Sanofi und Abbott Laboratories – in diesem Marktsegment sein dürfte, stellt für das Gesundheitssystem eine Belastung dar. Bereits jeder zehnte Bürger in China leidet an Diabetes.

Nach Zahlen der amerikanischen Diabetesgesellschaft IDF (International Diabetes Federation) belegt die Volksrepublik mit rund 90 Millionen Diabetes-Kranken inzwischen den Spitzenplatz – vor Indien (rund 50 Millionen). Weltweit haben den Angaben zufolge 371 Millionen Menschen Diabetes und bei 187 Millionen Menschen mit Diabetes wurde die Erkrankung noch nicht diagnostiziert.