Seite auswählen

Der indische Generikahersteller Dr Reddy’s Laboratories hat im Geschäftsjahr 2012/2013 seinen Umsatz um 20 Prozent auf 2,13 Mrd. Dollar erhöht. Der Arzneimittelhersteller aus Hyderabad verdiente unter dem Strich rund 250 Mio. Dollar, was einer Steigerung von 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr und 15 Prozent des Umsatzes entspricht.

Im Oktober hatte der zweitgrößte indische Generikahersteller den niederländischen Generikahersteller OctoPlus NV für 27,39 Mio. Euro gekauft.

[ilink url=“http://www.drreddys.com/media/popups/q4fy13_results.html“] Link zur Quelle (Dr. Reddy`s)[/ilink]