Seite auswählen

Ethicon, ein Medizintechnikunternehmen des Johnson & Johnson Konzerns, hat eine Vereinbarung zur Übernahme des in Privatbesitz befindlichen Medizintechnikunternehmens NeuWave Medical bekanntgegeben. Dies geht aus einer Pressemitteilung von Johnson & Johnson  hervor.

Die Akquisition steht im Einklang mit der Medizintechnik-Strategie von Johnson & Johnson, den Fokus auf fortschreitende Innovation in noch ungedeckten medizinischen Bereiche wie der chirurgischen Onkologie zu legen und dort zu investieren. Der Abschluss der Transaktion wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2016 erfolgen. Die finanziellen Rahmenbedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

NeuWave Medical produziert und vertreibt minimal-invasive Mikrowellen-Ablationssysteme zur Entfernung von Weichgewebe. Die Systeme werden derzeit von Ärzten in mehr als der Hälfte aller Top-Zentren für Krebserkrankungen in den USA verwendet.

[ilink url=“http://www.investor.jnj.com/releasedetail.cfm?ReleaseID=959243″] Link zur Quelle (Johnson & Johnson) [/ilink]