Seite auswählen

Forscher berichten in einer Sonderausgabe des „British Journal of Cancer“, dass ein ungesunder Lebensstil die Ursache von mehr als 40 Prozent aller Krebserkrankungen in Großbritannien sei. Bei Männern verursache Rauchen danach 23 Prozent aller Krebserkrankungen und bei Frauen sei es knapp 16 Prozent. Den Studiendaten zufolge könnten  Männer ihr Krebsrisiko zudem durch Obst und Gemüse essen, wie auch durch nur mäßiges Alkohol trinken, stark verringern. Frauen könnten das Krebsrisiko besonders durch die Vermeidung von Übergewicht verringern. Jedes zehnte Mamma-Karzinom werde durch Adipositas verursacht.

[ilink url=“http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/krebs/article/682717/krebs-fast-jede-zweite-erkrankung-vermeidbar.html“]Link zur Quelle (Ärzte Zeitung)[/ilink]