Seite auswählen

Die Optikerkette Fielmann ist von ihren Geschäftszahlen im Auftaktquartal 2014 positiv überrascht, da die selbst gesteckten Erwartungen deutlich übertroffen wurden.

So stieg der Vorsteuergewinn um 23 Prozent auf 58 Mio. Euro. Auch der Umsatz konnte zweistellig auf 305 Mio. Euro (+10%) zulegen. Mit 1,8 Mio. abgegebenen Brillen verbesserte sich der Absatz um 9 Prozent. Fielmann warnte jedoch, die Zahlen auf das Gesamtjahr hochzurechnen. Saisonale und witterungsbedingte Effekte könnten nicht ausgeschlossen werden. Welche Effekte das im Detail sein könnten, sagte Fielmann nicht.

[ilink url=“http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-dienstleister/gutes-quartal-fuer-optiker-fielmann-ueberrascht-sich-selbst/9736518.html“] Link zur Quelle (Handelsblatt)[/ilink]