Seite auswählen

Laut einer von Deloitte veröffentlichten Befragung sind die Franzosen in Bezug auf das Gesundheitswesen besorgt. Um die 40 Prozent sehen eine Verschlechterung des Französichen Gesundheitswesens über die letzten Jahre, während 50 Prozent eine Erhöhung der Ausgaben für die Gesundheit angeben, und weitere 25 Prozent denken, dass sie diese Ausgaben in der Zukunft nicht mehr tragen können.

Ärzte, Qualtität und Behandlungen erhielten im Gegensatz dazu gute Bewertungen in der Befragung.

[ilink url=“http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/gesundheitspolitik_international/article/803621/viele-franzosen-sorge-hoeheren-gesundheitskosten.html“]Link zur Quelle (Ärzte-Zeitung)[/ilink]