Seite auswählen

Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care (fMC) hat nach Angaben der türkischen Wettbewerbsbehörde die Komplettübernahme des türkischen Dialyseanbieters Ren-Med Diyaliz (Ankara) von der Ren-Med Gruppe beantragt. Die türkische Dialysesparte von Fresenius werde das Unternehmen bei Erlaubnis übernehmen. Die Höhe des Kaufpreis ist nicht bekannt. Der türkische Dialysemarkt gilt als Wachstumsmarkt.

Anfang des Jahres hatte FMC bereits den drittgrößten Dialyseanbieter in den USA, Liberty Dialysis, übernommen.

[ilink url=“http://www.ftd.de/unternehmen/handel-dienstleister/gesundheitswirtschaft/:fresenius-vor-uebernahme-von-tuerkischem-dialyseanbieter/70054485.html“] Link zur Quelle (Financial Times Deutschland)[/ilink]