Seite auswählen

Im Rahmen der Expansionsstrategie erwirbt die Freudenberg-Gruppe die amerikanische MedVenture Technology Corporation mit Hauptsitz in Jeffersonville, Indiana, USA. Die Gesellschaft ist einer der führenden Entwickler und Hersteller für medizintechnische Lösungen der Minimalinvasiven Chirurgie (MIS). MedVenture Technology beschäftigt derzeit rund 260 Mitarbeiter.

MedVenture wird bei Freudenberg in die Medizintechnik-Sparte Helix Medical eingegliedert, die 2013 durch die Übernahme einen Umsatz von 140 Mio. Dollar anstrebt.

[ilink url=“http://www.freudenberg.de/ecomaXL/index.php?site=FCO_de_pressemitteilungen_detail&udtx_id=3533″] Link zur Quelle (Freudenberg)[/ilink]