Seite auswählen

Der italienische Schuhhersteller Geox konnte in den ersten neun Monaten 2011 im Vergleich zum Vorjahr den Umsatz um 4,4 Prozent von 736,5 auf 768,7 Mio. Euro steigern. Im Bekleidungsgeschäft konnte Geox die Umsätze um 15,9 Prozent auf 113,2 Mio. Euro steigern, während die Umsätze mit Schuhen, die immer noch 85,3 Proeznt des Gesamterlöses ausmachen, um 2,6 Prozent auf 655,5 Mio. Euro anstiegen.

[ilink url=“http://www.sternefeld.de/page.php?pid=26&from_pid=&zps=6&cat_id=&pageNum=1&nid=4510″]Link zur Quelle (Schuhkurier)[/ilink]