Seite auswählen

Im Jahr 2010 betrugen die Gesamtkosten der Krankenhäuser in Deutschland eine Summe von 79,7 Milliarden Euro. Rund 18 Millionen Patienten wurden in diesem Zeitraum im Krankenhaus vollstationär behandelt. Damit liegen die Behandlungskosten im Bundesdurchschnitt im Jahr 2010 bei 3.854 Euro pro Fall.

[ilink url=“http://www.bvmed.de/publikationen/bvmed_newsl/bvmed-newsletter-46-11/article/knapp-80-milliarden-euro-fuer-krankenhaeuser.html“]Link zur Quelle (BVMed)[/ilink]