Seite auswählen

Das Geschäftsjahr 2013 ist für die Hartmann – Gruppe außerordentlich positiv verlaufen. Das Unternehmen konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr Umsatzerlöse in Höhe von 1,8 Mrd. (+3,5%) Euro einfahren und damit einen neuen Rekordumsatz durch den Verkauf von margenstarken Produkten sowie Produkivitätssteigerungen erzielen. Während die Umsätze im Inland um 3,1 Prozent auf 605,1 Mio. Euro stiegen, nahmen diese im Ausland nur um 1,5 Prozent auf 1.189, 3 Mio. Euro zu. Der EBIT belief sich auf 102,1 Mio. Euro (12,5%) und das Konzernergebnis auf 62,5 Mio. Euro (11,9%).

Für die Zukunft verspricht sich die Hartmann – Gruppe durchschnittlich jährliche Zuwächse in der Größenordnung der Vorjahre.

Die Hartmann AG ist ein international tätiges Unternehmen, das Medizin- und Pflegeprodukte produziert und vertreibt.

[ilink url=“http://www.hartmann.info/DE/248408.php“] Link zur Quelle (Hartmann)[/ilink]