Seite auswählen

Die IKK gesund plus zahlt ihren Mitgliedern für 2013 eine Prämie, schafft die Praxisgebühr ab und erweitert ihr Leistungsangebot. Dies beschloss der Verwaltungsrat der Kasse in seiner Sitzung am 11. Oktober in Magdeburg.

„Wir werden zum Stichtag 1. Mai des Jahres 2013 allen beitragszahlenden Mitgliedern eine Prämie von 75 Euro auszahlen“, erläutert Hans-Jürgen Müller, Verwaltungsratsvorsitzender auf Arbeitnehmerseite.

Zu den Leistungsverbesserungen zählen unter anderem Mehrleistungen für Kinder, Kostenübernahme für osteopathische Behandlungen, künstliche Befruchtungen oder zusätzliche Vorsorgeleistungen für Schwangere. Ihr Bonusprogramm wird die IKK gesund plus ebenfalls beibehalten.

[ilink url=“http://www.krankenkassen-direkt.de/kassen/kassenprofil.pl?val=1350046059&sheet=pm&pm=155355333&kasse=5930160″] Link zur Quelle (Krankenkassen-Direkt)[/ilink]