Seite auswählen

Der US-Gesundheitsdienstleister IntegraMed America hat das Übernahmeangebot des Finanzinvestors Sagard Capital Partners in Höhe von 14,05 US-Dollar je Aktie als akzeptabel eingestuft und den Aktionären die Annahme empfohlen. Der Gesamtkaufpreis beläuft sich auf 169,5 Mio. Dollar.

Der größte Aktionär von IntegraMed, der 26,9 Prozent der ausstehenden Aktien hält, hat bereits signalisiert, der Übernahme zuzustimmen. Sagard Capital Partners hält aktuell 3,7 Prozent der ausstehenden Aktien der IntegraMed. Die Transaktion wird voraussichtlich bis spätestens Mitte November 2012 abgeschlossen sein.

Die Übereinkunft beinhaltet einen 24-prozentigen Aufschlag zum Schlusskurs von IntegraMed’s-Titel am vergangenen Freitag und einen 46-prozentigen Aufschlag zum Durchschnittskurs der letzten 12 Monate.
[ilink url=“http://phx.corporate-ir.net/phoenix.zhtml?c=108428&p=irol-newsArticle&ID=1703972&highlight=“] Link zur Quelle (IntegraMed)[/ilink]