Seite auswählen

Gut ausgebildete Fachkräfte aus südlichen EU-Ländern anzuwerben ist eine Option, um dem Fachkräftemangel in Deutschland zu begegnen.

Damit der Aufwand bei der Rekrutierung für die Einrichtungen nun geringer wird, bietet das neue Webportal Jobmunity nun seine Dienste unter einem eigens eingerichteten Bereich mit der Bezeichnung „Pflegekampagne 2013“ an: Jobmunity, welches F+U Unternehmensgruppe – ein Bildungsanbieter – gehört, ermöglicht, dass Jobanbieter kostenfrei ihre Stellenanzeigen in deutscher Sprache einstellen und Bewerber ihre Bewerbungsunterlagen im spanischen oder deutschen Teil hochladen können. Weiteres Feature der Jobvermittler: Über Skype können Bewerber und Jobanbieter bei Bedarf miteinander kommunizieren. Damit stellt das Portal eine Verbindung zwischen Pflege, Sprachkenntnissen, spezifischen Fachkenntnissen, dem Kontakt nach Spanien, und zu Fördermitteln und Behörden dar. 

[ilink url=“http://www.hcm-magazin.de/kompetente-pflegefachkraefte-aus-spanien-mit-vertretbarem-aufwand-gewinnen/150/2377/204406/“] Link zur Quelle (HCM)[/ilink]