Seite auswählen

Das Inkrafttreten der AMG-Novelle besiegelt das Ende des Vorteil 24-Modells: Weil ausländische Versandapotheken ab Oktober keine Boni mehr auf rezeptpflichtige Arzneimittel an deutsche Kunden geben dürfen, werde das Modell ab diesem Zeitpunkt eingestellt.

Das bedeutet das Ende für das Pick-Up-Konzept der Apothekenkooperation, bei dem die Kunden ihre Arzneimittel bei der niederländischen Montanus-Apotheke bestellen und sie in der deutschen Apotheke abholen konnten.

Da laut Linda öffentliche Apotheken in den vergangenen Jahren wegen der Rx-Preisvorteile viele Kunden an ausländische Versandapotheken verloren hatten, wurde das Projekt „Vorteil 24“ gestartet. Ziel war es, Apotheken die Möglichkeit zu verschaffen, versandhandelsaffine Kunden zurückzugewinnen bzw. zu halten.

[ilink url=“http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/politik/news/2012/07/03/linda-verkuendet-ende-fuer-vorteil24/7640.html“] Link zur Quelle (DAZ)[/ilink]