Seite auswählen

Medical Marijuana, ein führender Cannabis und Hanf-Industrie Innovator, hat im ersten Quartal 2012 (bis 31. März) einen Reingewinn von 5,52 Mio. Dollar erwirtschaftet. Der Brutto-Umsatz des Unternehmens aus San Diego lag bei 8,45 Mio. Dollar und lag damit 3.35 Mio. Dollar über dem Ergebnis des letzten Quartals (31. 12.).

In den USA ist Cannabis in 18 Bundesstaaten ein erlaubtes Arzneimittel und wird etwa in der Schmerztherapie oder bei Glaukomen (grüner Star) zur Reduzierung des Augeninnendrucks eingesetzt.

[ilink url=“http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2013-04/26501356-medical-marijuana-inc-reports-record-first-quarter-2013-revenue-and-income-008.htm“] Link zur Quelle (Finanznachrichten.de)[/ilink]