Seite auswählen

Die MediNavi AG mit Sitz in Starnberg, zuletzt im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres mit dem besten Ergebnis der Firmengeschichte, vermeldet im Rahmen einer Kapitalerhöhung in Höhe von 200.000 Aktien Martin Sinner als neuen Investor. Sinner, Gründer der Internet-Produktsuchmaschine Idealo, wird mit 9 Prozent an Medinavi beteiligt sein.

MediNavi hält 98,5 Prozent der Anteile an Medikompass, Betreibergesellschaft von Ausschreibungsplattformen im medizinischen Bereich wie Medikompass.de, Zahngebot.de und Schoenheitsgebot.de. Nutzer können hier ihren Behandlungswunsch eingeben und Angebote von Ärzten einholen. Im Durchschnitt sparen die Versicherten, so wirbt das Unternehmen, etwa 30 Prozent auf die Gesamtkosten und rund 50 auf den Zuzahlungsanteil.

[ilink url=“http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=73196″] Link zur Quelle (4investors.de)[/ilink]