Seite auswählen

Der Gesundheitstechniker Medtronic hat im vierten Quartal (per Ende April) einen Umsatz von 4,297 Mrd. Dollar, im Vergleich zu 4,167 Mrd. Dollar im vierten Quartal des Fiskaljahres 2011, erwirtschaftet (+ 3,12 Prozent). Der Gewinn stieg um 28 Prozent auf 991,0 Mio. Dolllar.

Der Konzern aus Minneapolis stellt Produkte für den Einsatz in der Kardiologie und Herzchirurgie bereit. Rund die Hälfte der weltweitimplantierten Herzschrittmacher kommt von Medtronic. Das Unternehmen erwartet für das Geschäftsjahr 2013 ein Umsatzwachstum im Bereich von 2 bis 4 Prozent auf Basis konstanter Wechselkurse. In Deutschland ist die Medtronic GmbH mit Sitz in Meerbusch vertreten.

[ilink url=“http://wwwp.medtronic.com/Newsroom/NewsReleaseDetails.do?itemId=1337652796199&lang=en_US“] Link zur Quelle (Medtronic)[/ilink]