Seite auswählen

Merck & Co gab bekannt, dass das Unternehmen für das Jahr 2011 ein Umsatzplus von 48 Mrd. Dollar, sowie einen Gewinnzuwachs von 6,2 Mrd. Dollar verbuchen konnte. Diese Entwicklung ist vor allem auf den erhöhten Umsatz in den Bereichen Impfstoffe und Diabetes-Präperate zurückzuführen.

Für das Jahr 2012 rechnet Merck & Co allerdings mit Umsatzeinbußen, da die Konkurrenz auf dem Markt durch Generika-Produkte wächst.

[ilink url=“http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=nachrichten&type=0&no_cache=1&Nachricht_ID=40806&Nachricht_Title=Nachrichten_Merck+%26+Co.+steigert+Umsatz+und+Gewinn“]Link zur Quelle (pharmazeutisch Zeitung)[/ilink]