Seite auswählen

Befürchtungen vor einer übermächtigen GKV veranlassen die Monopolkomission der Bundesregierung zu der Forderung, das Kartellrecht auch für Kassen geltend zu machen. Versicherte, Patienten und Lieferanten sollen so vor der wachsenden Marktmacht geschützt werden. Diese Forderung wird in einem Sondergutachten zur ausstehenden Novellierung des Gesetztes gegen Wettbewerbsbeschränkungen gestellt.

Allerdings plant die Koalition bisher nicht damit die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) ins Wettbewerbsrecht einzubinden.

[ilink url=“http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/krankenkassen/article/805883/kassen-droht-kartellrecht.html“] Link zur Quelle (Ärzte Zeitung)[/ilink]