Seite auswählen

Der Kölner Investor Euro Areal will bis 2013 ein neues Pflege- und Gesundheitszentrum in Duisburg errichten. „Marientor Carree“ wird es heißen, und die Kosten werden sich auf rund 35 Mio. Euro belaufen. Das Gesundheitszentrum mit einer Fläche von 14.800 qm bietet den niedergelassenen Ärzten in Duisburg die Möglichkeit der Zentralisierung.

[ilink url=“http://www.euroareal.de/projekte/duisburg_gesundheitszentrum/2010-08-20%20Duisburg%20Marientor%20Exposee.pdf“]Link zur Quelle (Euro Areal)[/ilink]