Seite auswählen

Das Private Equity Unternehmen Nordic Capital hat den Hersteller von Elektorollstühlen, Permobil, verkauft. Käufer ist die schwedische Investmentfirma Investor AB. Der Kaufpreis für das schwedische Unternehmen liegt bei 655 Mio. Euro.

Nordic Capital hatte Permobil 2006 erworben und seitdem für eine Umsatzverdopplung gesorgt (CAGR: 8 Prozent). 2012 lag der Umsatz von Permobil bei 246.3 Mio. Dollar. Der skandinavische Investor ist mit Handicare weiterhin im Rollstuhlmarkt vertreten.

[ilink url=“http://www.reuters.com/article/2013/03/27/permobil-sale-idUSL5N0CJ3FA20130327″] Link zur Quelle (Reuters)[/ilink]